Diese Seite wird noch überarbeitet. Wir bitten um Entschuldigung.

  Seit 2004 nehmen Teams des PhysikClubs an Wettbewerben teil und erhalten zahlreiche Auszeichnungen, aber auch die Arbeit des PhysikClubs selbst ist schon oft ausgezeichnet worden. In diesem Ordner gibt es auch viele Infos über den Wettbewerb selbst!

Aktuelle Erfolge:

2021

BundesUmweltWettbewerb Förderpreis und Preis "Taten für die Natur"

Vernadski Lesungen Moskau: Zwei erste Plätze

Makers Fair Pekin, China 

IJSO: Erreichen der 3. Runde

Jugend forscht Landeswettbewerb 3 erste Plätze, ein zweiter Platz, 5 Sonderpreise

Schüler experimentieren Landeswettbewerb: ein erster Platz

Vernadski Lesungen Sibirien: 5 erste Plätze

Jugend forscht Regionalwettbewerb Hessen Nord: 3 erste Plätze, drei zweite Plätze und einen dritten Platz in Schüler experimentieren. Vier erste Plätze, und ein zweiter Platz bei Jugend forscht, sowie insgesamt 7 Sonderpreise.

GYPT Landeswettbewerb: Ein Team fährt zum Bundeswettbewerb

2020 

Jugend forscht Regionalwettbewerb Hessen Nord: 2 erste Plätze Jugend forscht, ein erster Platz Schüler experimentieren, drei zweite und drei dritte Plätze sowie 2 Sonderpreise

Jugend forscht Regionalwettbewerb Dortmund NRW: Ein erster Platz Jugend forscht

GYPT Bundeswettbewerb: Bronzemedallie, eine Teilnahme am Auswahlworkshop für das Nationalteam

2019

UNIKAT 2019: Zweiter Platz

ISEF 2019: Teilnahme

Bundeswettbewerb 2019: 2 zweite Plätze, 2 Sonderpreise

Landeswettbewerb Schüler Experimentieren 2019: Landessieg, Sonderpreis

Vernadski Lesungen Regionalwettbwerb Novy Urengoi: Zwei erste Plätze

Vernadski Lesungen Nationalwettbewerb Moskau: Zwei erste Plätze

AYPT 2019: Platz 10

Landeswettbewerb 2019 Hessen: 3 erste Plätze, 4 Sonderpreise, darunter schöpferisch beste Arbeit und beste interdisziplinäre Arbeit 

GYPT 2019: Bronzemedallie

Regionalwettbwerb Hessen Nord 2019: 5 erste Plätze Jugend forscht, 2 zweite Plätze Jufo, 2 Sonderpreise; 2 erste Plätze Schüler experimentieren, 5 zweite Plätze, 4 dritte Plätze, 1 Sonderpreis.

Regionalwettbewerb NRW 2019: Ein erster Preis

2018

Unikat 2018: 2. Platz für Platinnanopartikel

Bundeswettbewerb 2018: Bundessieg in Biologie, 5. Platz in Biologie, Je einen Sonderpreis in Biologie, Chemie und Physik.

Landeswettbewerb 2018: 4 erste Preise und Qualifikation zum Bundeswettbewerb, 2 zweite Plätze, 9 Sonderpreise, Preis für die beste interdisziplinäre Arbeit

Regionalwettbewerb 2018: 8 erste Preise und Qualifikationen zum Landeswettbewerb, 5 Sonderpreise

ISEF 2018: 4. Platz in Physik, Sonderpreis

2017

IYPT 2017 Singapur: Silbermedallie

Bundeswettbewerb 2017: Platz 3 und 4 in Physik, Sonderpreise in Physik und Biologie

Landeswettbewerb Thüringen 2017: Ein erster Preis

Landeswettbewerb Hessen 2017: Drei erste Preise, zwei zweite Preise, zwei dritte Preise, drei Sonderpreise, Preis des Kultusministers "Schöpferisch beste Arbeit".

GYPT 2017: Eine Nominierung für das Nationalteam

Regionalwettbewerb Jena 2017: Ein erster Preis, Qualifikation zum Landeswettbewerb Thüringen und ein Sonderpreis

Regionalwettbewerb 2017: 8 Erste Preise und Qualifikationen zum Landeswettbewerb

GreenTec Award 2017: WWF Galileo Green Youngster Award 

2016

ISEF 2016: 4. Platz in Physik

Bundeswettbewerb 2016: Zwei Sonderpreise

Landeswettbewerb 2016: Zwei Landessiege, zwei zweite Plätze, einen dritten Platz und 6 Sonderpreise

Regionalwettbewerb 2016: 7 erste Preise und Qualifikationen zum Landeswettbewerb

AYPT 2016: Sieg der deutschen Mannschaft in Österreich.

2015

CASTIC 2015: Silbermadallie

ISEF 2015: Erster Platz Chemie, 2 Sonderpreise

Unikat 2015: Sonderpreis

Bundeswettbewerb 2015: 2 Bundessiege, 1 zweiter Paltz, 1 dritter Platz, sowie Sonderpreise

Landeswettbewerb 2015: Erneut: Vier Landessiege, weitere drei dritte Plätze und acht Sonderpreise 

Regionalwettbewerb 201510 erste Plätze, 6 Qualifikationen zum LandeswettbewerbJugend forscht

2014

IYPT 2014: Silbermedallie für Deutschland

Bundeswettbwerb 2014: Bundessieg für SFN Team, weiterer fünfter Platz

Landeswettbewerb 2014: Vier Landessiege

Reionalwettbewerb 20145 erste Plätze (und die Qualifikation zum Landeswettbewerb), 3 zweite Plätze und einen dritten Platz sowie 3 Sonderpreise.

GYPT 2014: Sieg für das Team des SFN

2013 

Jugend forscht Regionalwettbewerb 2013: 3 Erste Plätze, 3 zweite Plätze, 1 dritter Platz und 3 Sonderpreise. Schüler experimentieren: 7 erste Plätze, davon 2 Hochstufungen, 7 zweite Plätze und 3 dritte Plätze.

Jugend forscht Landeswettbewerb 2013: 1 Erster Platz. 1 zweiter Platz. Drei Sonderpreise

Jugend forscht Bundeswettbewerb 2013: 1 Zweiter Platz und ein Sonderpreis

Jugend forscht Schulpreis 

2012

Jugend forscht Regionalwettbewerb 2012: 4 erste Plätze und ein Sonderpreis. SE: drei erste Plätze, 9 zweite Plätze, drei dritte Plätze

Jugend forscht Landeswettbewerb 2012: 2 zweite Plätze, 1 dritter Platz, zwei Sonderpeise

IYPT 2012: Silbermefallie

Smart Energy Award 2012: Platz 1

NaturPur Award: Platz 2

Schülerpreis der DPG

Zusammengebaut für Kinder und Jugendliche

2011

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2011: 7 erste Plätze, 2 zweite Plätze und 4 Sonderpreise. SE: 3 erste Plätze, 3 zweite Plätze und 1 dritter Platz

Landeswettbewerb Jugend forscht 2011: 2 erste Plätze, 1 zweiter Platz, 3 dritte Plätze und 4 Sonderpreise

Bundeswettbewerb Jugend forscht 2011: 1 erster Platz (Preis des Bundespräsidenten), 1 vierter Platz, 1 Sonderpreis

Jugend forscht Schulpreis

2010

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2010: 4 erste Plätze, 4 zweite Plätze, 2 dritte Plätze, 3 Sonderpreise, sowie 3 erste und 5 zweite Plätze bei Schüler Experimentieren

Landeswettbewerb Jugend forscht 2010: 2 zweite Plätze, einen dritten Platz und einen Sonderpreis

MINT Award: 2. Platz

Bildungs Challange: Platz 2 und 3

2009

Regionalwettbewerb Jugend forscht: 4 erste Plätze, ein zweiter Platz und ein Sonderpreis. SE: 2 erste Plätze, ein zweiter Platz, 2 dritte Plätze

Landeswettbewerb Jugend forscht: je ein erster, zweiter und dritter Platz sowie ein Sonderpreis

Bundeswettbewerb Jugend forscht: Bundessieg und Sonderpreis

Nominierung für EUCYS

Solarcup: Beste technische Darstellung

Jugend forscht CTS Schulpreis

2008

Für die Artikel zu den einzelnen Wettbewerben auf den jeweiligen Wettbwerb klicken. Die Bildberichte zum Download finden Sie HIER.

 

 

 

SFN und Wettbewerbe 

Jugend forscht  

Soemmering-Preis

Physik Olympiade 

MINT Award

ESO Catch a star

Beiträge zu Jugend forscht und anderen Wettbewerben

Im Schülerforschungszentrum Nordhessen  forschen derzeit (April 2016) mehr als 375 Schülerinnen und Schüler aus 38 nordhessischen Schulen an über 100 Projekten,  betreut durch 38 Lehrer/innen und Studierende.
Bisher wurden dort 
86 Arbeiten für die Wettbewerbe „Jugend forscht“ und 105 Arbeiten für „Schüler experimentieren“ betreut. Die „Jugend forscht“-Arbeiten haben nun  65 Auszeichnungen auf Landesebene, daruntwer 21 Landessiege, desweiteren  bisher 19 auf Bundesebene, darunter sieben Bundessiege, desweiteren vier europäische und  fünf weltweite Auszeichnungen, erhalten.

### ab 2014 eigener Ordner (eine Ebene höher)### 

Deutsche Physikmeisterschaft GYPT 2014 SFN Team gewinnt souverän

Auszeichnungen des PhysikClubs Durch die Nominierung zum NatWorking Preis 2006 zählt der PhysikClub zu den Top 10 der Förderprojekte in Deutschland. Und durch die erneute Nominierung 2007 und den Gewinn des 2. Platzes können wir uns zu den Top-Projekten bundesweit zählen.Wahrnehmung unserer Arbeit Urteil eines PhysikersInformationen zu Jugend forscht Hinweise, Links und Termine Bildbericht vom Regionalwettbewerb 2010 Sieben auf einen Streich 7 auf einem Streich Bildbericht vom Regionalwettbewerb 2011 Wieder 7 auf einem Streich.... Bildbericht vom Regionalwettbewerb 2012

 

Bisher 157 Arbeiten seit 2004 bei Jugend forscht und Schüler experimentieren, davon sind 64 Arbeiten zu Jugend forscht (von denen 48 Arbeiten zum Landeswettbewerb gekommen sind, von denen 38 Arbeiten auf Landesebene ausgezeichnet wurden, darunter 15 Landessiege) und 62 Arbeiten zu Schüler experimentieren. Neben vielen Auszeichnungen auf Bundesebene gab es bisher drei Bundessiege in Physik und einen Bundessieg in technik.. ### ab 2014 eigener Ordner (eine Ebene höher)###

 

Soemmering-Preis des Physikalischen Vereins Frankfurt 2006:

Beobachtung aktiver galaktischer Kerne

Constantin Bär, Moritz Mihm

Arbeit zum Downloaden 

-------------------

MINT Award Preis 2006

Nominiert:

Chemieprojekt:  Lutz Künneke

Biologieprojekt:  Julia Sprenger, Florian Grundmann

Autonomer Unterwasserroboter: Philipp Jäger, Niclas Müller

1. Preis:

Autonomer Unterwasserroboter

Niclas Müller, Philipp Jäger

MINT Award 2007

Aerogelprojekt

Ilian Eilmes, Philipp Ngyuen, Christian Wehrberger

Sonderpreis MINT Messe 2009

Jets aus Sand

Lennart Gresing, Clemens Borys, Tobias Hofmann

--------------------------------------------

Naturpur Award 2012:

Platz 2

Celiné Gieße, Sina Hamman, Kristina Sprenger: Solar-Pond: Energiespeicher der Zukunft

 -------------------------------------------

Smart Energy Award 2012 (Platz 1)

 Tobias Hofmann

Vom Smart Grid zum Smart Home - Das sprachgesteuerte Haus

--------------------------------------

Physik-Weltcup IYPT 2012:

Silber (Platz 5 von 28) für das deutsche Team mit Clemens Borys und Paul Hege aus dem SFN

 

Arbeiten 2009:

 

1.) Frostsprengung und Denkmalschutz

Fachgebiet: Geo- und Raumwissenschaften

Florian Sinning

Regionalwettbewerb Hessen- Nord: 1. Platz 

Landeswettbewerb Hessen: 2.Platz 

Sonderpreis Forschungspraktikum im MPI für Plasmaphysik 

2.) Plasmonenresonanz bei kolloidalem Gold

Fachgebiet: Physik

Karen Wintersperger, Lucas Rott 

Regionalwettbewerb Hessen-Nord: 1. Platz 

Landeswettbewerb Hessen: 1. Platz 

Sonderpreis Forschungspraktikum an der TU Darmstadt 

Bundeswettbewerb: Bundessieg Im Fach Physik   

                                   Qualifikation zum European Union Contest for Young Scientists Wettbewerb in Frankreich (September 2009) 

                                   Sonderpreis der Bundesforschungsministerin für "eine hervorragende Arbeit, die sich mit zukunftsorientierter Technologie" beschäftigt. 

Europawettbewerb: Teilnahme

3) Modifikation der Quantenkryptographie

Fachgebiet: Physik

Georg von Kleist, Joshua Kühner, Till Hülsmann

Regionalwettbewerb Hessen-Nord: 1. Platz 

                                 Sonderpreis für die innovativste Arbeit 

Landeswettbewerb Hessen: 3. Platz 

Sonderpreis Informationsverarbeitung 

4) Konstruktion einer Mikrolinse

Fachgebiet: Technik

Simon Christ, Kevin Hunold

Regionalwettbewerb Hessen-Nord: 1. Platz 

Landeswettbewerb Hessen: teilgenommen 

5) Fluoreszenzspektroskopie

Fachgebiet: Chemie

Kersten Schlosser

Regionalwettbewerb Hessen- Nord 2. Platz 

6) Bau eines einfachen Computers

Schüler experimentieren

1. Platz

Lars Günther, Niklas Gude, Aleander Gehle 

7) Universalroboter

Schüler experimentieren

1. Platz

Julius Witte, Julius von Sacken 

8) Automatische Gießanzeige für Blumenkästen

Schüler experimentieren

2. Platz

Niels Wollenhaupt, Christoph Kellner 

9) Kondensatorbatterie

Schüler experimentieren

3. Platz

Matthias Klimpel, Duo Qiu, Julian Pracht 

10) Wärmedämmung

Schüler experimentieren

3. Platz

Svenja Glitzenhirn, Carina Schützeberg 

 

###########################################

Arbeiten 2008:

 

1.) Wenn Steine bersten

Fachgebiet: Geo- und Raumwissenschaften

Florian Sinning

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

1. Platz 

Sonderpreis für alltagstaugliche Erfindung

Landeswettbewerb Hessen: 2. Platz Geo- und Raum, Sonderpreis für zerstörungsfreie Materialprüfung 

2.) Sonische Modulation von Aerogelen

Fachgebiet: Physik

Ilian Eilmes, Philipp Nguyen, Christian Wehrberger

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

1.Platz 

Sonderpreis für innovativste Arbeit   

Landeswettbewerb Hessen:

   Landessieger Physik (1. Platz)  

   Sonderpreis für die schöpferisch beste Arbeit  

Bundeswettbewerb 2008:

   Sonderpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für eine herausragende Arbeit  der Physik  

3) Optimieren des Kaffee-Genusses

Fachgebiet: Chemie

Lutz Künneke, Lucas Rott, Sarah Lutteropp

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

1. Platz 

Landeswettbewerb Hessen: 2. Platz Chemie 

4) Faradayeffekt in atomaren Gasen

Fachgebiet Physik

Julia Sprenger, Karen Wintersperger

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

1. Platz 

Landeswettbewerb Hessen: 2. Platz Physik 

5) Der Faraday-Käfig

Schüler experimentieren

Lukas Dahlhaus

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

2. Platz

6) Zufällige Zufallszahlen

Schüler experimentieren

Benjamin Aslan, Nils Beyer, Philipp Breul

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

2. Platz

7) Bau eines Seismographen

Schüler experimentieren

Tobias Teweleit, Florian Siegel, Adem Uzun

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

2. Platz

8) Chaos im Wasserhahn

Schüler experimentieren

Ken Bätz, Mirko Döring, Leon Meier

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

2. Platz

9) Bau einer Brennstoffzelle

Schüler experimentieren

Wilhelm Leferink, Finn MacCormac, Max Niesner

Regionalwettbewerb Hessen Nord:

2. Platz

######################################################

 

Arbeiten 2007:

 

 

1.) - Wenn Steine bersten...

Florian Sinning

Fachgebiet: Geo - und Raumwissenschaften

Regionalwettbewerb Hessen Nord

2.) - Untersuchung von Klimavariationen mit Hilfe einer Strukturfunktion

 

 

Moritz Mihm, Mathias Sogorski

Fachgebiet: Geo- und Raumwissenschaften

Regionalwettbewerb Hessen Nord: Qualifikation zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb Hessen 2007: Landessieger in Geo- und Raumwissenschaften

Bundeswettbewerb 2007   

 

 

 

 

3.) - Hochfrequenz-Sonolumineszenz

 

 

Felix Kreyer, Rico Janusch

Fachgebiet: Physik

Regionalwettbewerb Hessen Nord: Qualifikation zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb Hessen 2007: Landessieger in Physik

Bundeswettbewerb 2007: 

Sonderpreis Einladung des Gouverneurs von West-Virginia (USA) zu einem vierwöchigen Forschungscamp 

4.) - Konstruktion und Bau einer fokussierbaren Mikrolinse

Kevin Hunold, Björn Siemon

Fachgebiet Physik

Regionalwettbewerb Hessen Nord

5.) - Bau eines lautlosen Unterwasserantriebs

Philipp Jäger, Niclas Müller

Fachgebiet: Technik

Regionalwettbewerb Hessen Nord: Qualifikation zum Landeswettbewerb

        Beste Arbeit des Regionalwettbewerbs

Landeswettbewerb Hessen 2007: Landessieger in Technik 

  Sonderpreis für die schöpferisch beste Arbeit

Bundeswettbewerb 2007:

 5. Platz 

 

6.) - Synthese und Untersuchung von Polyaminostyrol

Lutz Künneke

Fachgebiet: Chemie

Regionalwettbewerb Hessen Nord

7.) - Entstehung von Haloerscheinungen

Aaron Gilfert, Leon Meier, Till Schüssler

Schüler experimentieren

#######################################################

 

 

Beiträge 2004 - 2006

 

 

1) - Kamiokanne: Kosmische Müonen in der Thermoskanne

Heiko Engelke, Michael Schreiber, Mike Vogt

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2004: Auszeichnung als beste Arbeit

Landeswettbewerb „Jugend forscht“ 2004: Landessieger Physik 

Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ 2004: Sonderpreis für eine herausragende physikalische Arbeit 

 

 

 

2) - Bau eines Roboterarms mit drei Freiheitsgraden

Heiko Engelke

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2005: Auszeichnung als beste Arbeit 

Landeswettbewerb „Jugend forscht“ Technik 2005: 2. Platz 

 

 

3) - Intensum: Eine neue Größe in sozialen und physikalischen Netzwerken

Florian Grundmann, Le - Minh Pham - Dang, Sebastian Otto

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2005

Landeswettbewerb „Jugend forscht“ Physik 2005: 3. Platz 

 

 

4) - Simulation und Erforschung von Netzwerken

Stefan Beck, Mathias Sogorski

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2005

Landeswettbewerb „Jugend forscht“ Informatik 2005: 3.Platz 

 

 

5) - Beobachtung aktiver galaktischer Kerne

Constantin Bär, Moritz Mihm

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2006

Landeswettbewerb Jugend forscht 2006: 2. Platz 

Soemmering Preis des physikalischen Vereins Frankfurt

 

 

 

6) - Systemtheorie an Schleimpilzen

Julia Sprenger, Florian Grundmann

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2006

Landeswettbewerb Jugend forscht 2006

 

 

 

7) -Herstellung von Kunststoff

Lutz Künneke

Regionalwettbewerb Hessen Nord

 

 

8) – Quantenmechanik einzelner Photonen

Jens Pfeiffer, Jonas Schmöle, Christoph Muster

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2006: Auszeichnung als beste Arbeit

Landeswettbewerb „Jugend forscht“ 2006: Landessieger Physik

Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ 2006: Bundessieger Physik

 

 

9) –Perkolationstheorie in Netzwerken

Mathias Sogorski, Stefan Beck

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2006

Landeswettbewerb „Jugend forscht“, Informatik 2006

 

 

 

10) – Steuerung eines Roboterarmes

Heiko Engelke

Regionalwettbewerb Hessen Nord 2006

Landeswettbwerb „Jugend forscht“ 2006: Landessieger Technik 

Bundeswettbewerb "Jugend forscht" 2006

#####################################################

 

Bildungs-Challenge Nordhessen 2010

Chloroplasten

Cihan Sahin, Tobias Hölzer

Platz 2

Bau eines Dichteregulators

Tobias Hofmann, Lennart Gresing

Platz 3