Heute haben die beiden Leons vom Karst Analyseboot auf einem Stand mit dem neuen Roll Up, Höhlenbildern, dem Boot selbst und vielen Flyern ihr Projekt und das SFN bei einer Veranstaltung zum 30-jährigen Schuljubiläum der Reformschule vorgstellt.

Etwa die Hälfte dieser Zeit, also seit 15 Jahren,  nehmen auch Schüler/innen der Reformschule erst am PhysikClub und dann am SFN teil.

Auch aktuell arbeiten viele Jugendliche der Reformschule im SFN mit, beim Aufbau des Standes merkt man das...immer wieder wird man begrüßt als sei man an der Schule selbst tätig.

Wir wünschen der Schulgemeinde viel Erfolg für die nächsten 30 Jahre und uns noch viele  Teilnehmer/innen aus der Reformschule im SFN.

KPH