Mathe-Ferienworkshop: Wie Zufallsmatrizen eine nicht zufällige Welt beschreiben

Kalender
Workshop
Datum
29.06.2019 14:00 Uhr am - 17:00 Uhr am

Beschreibung

Obwohl die Einträge einer Zufallsmatrix zufällig gewählt werden, mittelt sich dieser Einfluss bei der Bestimmung von Eigenwerten weg. Damit kann man zahlreiche Anwendungen in Biologie, Kernphysik, Quantenmechanik und mehr beschreiben.

Der Workshop wendet sich an mathematisch belastbare Jugendliche der Oberstufen.

credit Bild: Mathe Lerntipps